Mit Geduld richtig verkaufen Tipps und Tricks

Respekt

Erweisen Sie ihrem Gegenüber immer Respekt, völlig egal ob dieser die zunächst mit Ablehnung begegnet oder nicht. Besonders in der Telefonakquise, die persönlichste Form der Kaltakquise, sind manche Entscheider derartig durch dutzende Anruf am Tag genervt, dass selbst wenn du den besten Deal der Welt im Angebot hättest, es keine Chance gäbe im ersten Kontakt gehört zu werden.

Geduld

Für die Neukundenakquise per Telefon bedarf es nicht nur an gegenseitigen Respekt, sondern auch an der nötigen Portion von Geduld. Heute mehr denn je, möchte kein Kunde mehr einen Verkäufer der ihn ständig nervt. Der Kunden von heute will sich eigenständig informieren und benötigt Zeit und Raum um sich über unterschiedliche Kanäle gleichzeitig zu informieren. Erst wenn der Kunden von heute sich seiner ganz sicher ist, wird er wieder auf den Verkäufer zukommen und seine bereits gefällte Kaufentscheidung nochmals bestätigen lassen. Verkäufer die diesen komplexen Zusammenhang nicht verstehen, sind dann häufig ganz überrascht wie plötzlich alles ganz einfach wie von alleine lief.